GROMBIRA auf dem Umsonst&Draussen 2017

U&D 2017.png

Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr wieder auf dem Umsonst & Draussen Würzburg spielen dürfen. Der Termin ist auch schon fix: Samstag 17.6. um 20 Uhr im „Kultur Zirkus Zelt

Mit einer orientalisch gewürzten Mischung aus Worldmusic und Space Rock bringen die Würzburger Jungs von Grombira live ihren hypnotischen Sound unters Volk und sorgen mit Sahara – Warp für genug Schub zum Abheben. Mit an Bord des Oriental Mothership sind Andy Leins an Synthesizer und Keyboard, Fredh Al Fezér an den Drums und sheyk rAleph an E-Sitar, E-Saz, E-Oud und Gesang. Tommi Tarek wird auf dem diesjährigen U&D Festival gebührend von Achim Schmidt am Bass vertreten!

Voller Ideenreichtum und Spaß bei der Sache, werden die Live Auftritte zu einem einzigartigen Erlebnis. Der Sound wird immer wieder neu erfunden, frei improvisiert und jeder einzelne Track lebt von der Freude an Abenteuern und der Lust, Genre-Grenzen zu überschreiten. Die Bühne geteilt haben sich Grombira bereits mit Bands wie: Embryo, Cheb I Sabbah, Ton Steine Scherben, Peter Bursch´s Bröselmaschine, Karma to Burn, Naan u.v.m. Grombira ist Handarbeit, ohne Netz und doppelten Boden, dafür mit fliegendem Teppich und jeder Menge Platz für neugierige und tanzlustige Passagiere.

Im Gepäck haben sie ihre aktuelle Debut Vinyl LP & CD: Grombira – Oriental Space Rock.

Was zum anschauen und hören gibt’s hier:

Bon appétit!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Konzerte abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu GROMBIRA auf dem Umsonst&Draussen 2017

  1. Pingback: Grombira - 1001 rockige Weltraumbasare - Würzblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s