GROMBIRA – Info / Presse

grombira bazaar entwurf2

Erntezeit!

Mit einer gekonnten Mischung aus Rock, Jazz, Welt-musik und spacig-psychedelischen Klängen bringen die drei Würzburger von GROMBIRA einen hypnotisch-tanzbaren Sound auf die Bühne. sheyk rAleph (Sitar, Saz, Oud, Gesang), Tommi Tarek (Bass) und Fredh Al´ Fezer (Drums), feiern das Zusammenleben vieler Kulturen in Deutschland, beziehen mit ihrer Spielfreude Stellung gegen dumpfe Parolen und sorgen für den nötigen Schub zum Abheben. Da werden Erinnerungen wach an Bands wie Can, Embryo, Alex Oriental Experience oder Amon Düül. Der eigene Sound von GROMBIRA  ist geprägt von der Freude an Improvisation und der Freude, Genre-Grenzen spielerisch zu überschreiten. Ohne Netz und doppelten Boden, akrobatisch, galaktisch, high!

Bon appétit!

Presse-Photo (klicken zum Vergößern):

Presse-Photo

Presse-Photo „GROMBIRA“

 

Grombira Raven gespiegelt

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s